Zwergkaninchenstall

Zwergkaninchenstall | Super Ställe für kleine Kaninchen

Zwergkaninchen im ZwergkaninchenstallEin Zwergkaninchenstall muss zum Teil anderen Anforderungen gerecht werden, als ein Stall für „normalgroße Kaninchen“. Welche Anforderungen das sind, worauf ihr achten solltet und unsere drei Empfohlenen Zwergkaninchenställe bekommt ihr in diesem Artikel geliefert.

 

Unsere Zwergkaninchenstallempfehlungen

Ordentlich PlatzUnsere EmpfehlungDer Allrounder

Besondere Anforderungen

Im Großen und Ganzen lässt sich festhalten, dass Zwergkaninchen von den Ansprüchen her keinen deutlichen Unterschied zu den anderen Kaninchen haben. Die einzige Unterscheidung kommt durch ihrer geringere Größe zustande.

So müsst ihr darauf achten, dass, sofern der Stall nur hochkant-Gitterstäbe besitzt, diese nicht so weit auseinander sind, dass die kleinen Zwergkaninchen mit ihrem Kopf hindurchpassen. Ansonsten besteht wirklich die Gefahr, dass die Tiere darin hängenbleiben und sich erheblich verletzen.

Insgesamt sollte der Zwergkaninchenstall auch noch etwas besser gegen Witterungseinflüsse geschützt werden, als der von anderen Kaninchen. Da Zwergkaninchen insgesamt zierlicher gebaut sind, haben sie im Winter auch weniger Reserven, von denn sie zehren können. Besonders vor Regen und Wind sollten die Tiere gut geschützt sein.

Bei der Größe des sollten keine zu großen Abstriche gegenüber der Haltung von größeren Kaninchen gemacht werden. Auch wenn Zwergkaninchen teils deutlich kleiner sind als andere Kaninchen, so ist unserer Meinung nach ein zusätzlicher Auslauf zum Zwergkaninchenstall eigentlich unerlässlich.

Zwergkaninchen im zu kleinen ZwergkanicnhenstallFür uns gibt es nicht schlimmeres, als solche Bilder zu sehen. Ob nun Zwergkaninchen oder andere Rassen spielt dabei eigentlich keine Rolle. Das hat einfach kein Tier verdient.

Zwergkaninchenstall einrichten

  • Weiter solltet ihr bei der Einrichtung des Zwergkaninchenstalls danach schauen, dass das notwendige Zubehör nicht zu hoch angebracht wird. Das betrifft hauptsächlich die Gegenstände:
  • Heuraufe
  •  Nippeltränke
  • Futternapf

Der Wassernapf darf keinen zu hohen Rand besitzen. Ansonsten fällt es den kleinen Kaninchen äußerst schwer an Nahrung und Wasser zu kommen. Besonders beim Trinken ist es wichtig, dass die Zwergkaninchen eine möglichst natürliche Körperhaltung einnehmen können. Stellt euch einfach vor wie Kaninchen in der Natur ihr Wasser zu sich nehmen und versucht das so gut es geht nachzuahmen.

Es versteht sich von selber, dass ihr den Stall für eure Zwerge auch ordentlich einstreuen müsst. Ob ihr hier auf Stroh oder anderes Einstreu zurückgreift bleibt im Grunde eurem persönlichem Geschmack vorbehalten. Auch eine Mischung verschiedener Einstreuarten ist hier möglich.

Weitere Einrichtungsgegenstände für den Stall können sein:

  • Kaninchentoilette zur einfachen Reinigung
  • Eine Buddelkiste
  • Ein Kaninchenhaus (vorwiegend für den Zusatzauslauf)
  • Weidenbrücken zum spielen und verstecken

Zwergkaninchenstall kaufen

Wir haben 3 Ställe für Zwergkaninchen herausgesucht, die unserer Meinung nach die speziellen Bedürfnisse der Tiere befriedigen. Ansonsten gilt, beim Kauf eines Zwergkaninchenstalls sind die selben Dinge zu beachten, wie wir in unserem allgemeinen Kaufratgeber auf dem unteren Teil der Startseite zu normalen Kaninchenställen bereits beschrieben haben.

Unsere Zwergkaninchenstallempfehlungen

Ordentlich PlatzUnsere EmpfehlungDer Allrounder

Tipps zum Zwergkaninchenstall

Was für Sprints Zwergkaninchen hinlegen können, sofern sie denn genügend Platz zur Verfügung haben, ist auf dem nachfolgenden Video sehr gut zu sehen. Hier zeigt sich, warum ein zusätzlicher Auslauf auch für Zwergkaninchen enorm wichtig ist.

Kaninchenkäfig als Zergkaninchenstall

Leider denken noch immer sehr viele Menschen, da Zwergkaninchen so klein sind können sie wie ein Hamster dauerhaft in einen Kaninchenkäfig gehalten werden. Das ist jedoch absolut nicht der Fall! Das mindeste was Zwergkaninchen für eine gute Haltung benötigen ist ein ordentlicher Stall mit zusätzlichem Auslauf. Alles andere macht weder euch und schon nicht den Tieren eine langfristige Freude.

Fazit und Alternativen zum Zwerganinchenstall

Im Normalfall könnt ihr beim Kauf eines Zwergkaninchenstalls nicht viel verkehrt machen, sofern ihr euch an die von uns beschriebenen Mindestanforderungen haltet, die auch an andere Kaninchenställe gestellt werden.

Hier findet ihr andere, größere Kaninchenställe. diese sind natürlich eigentlich noch besser für Zwergkaninchen geeignet. Schließlich gilt auch bei Zwergkaninchen das Motto: Bigger is better!